Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

In Zusammenarbeit mit dem Medical Team vom FC Luzern führt Haupt Optik auch in diesem Jahr wieder bei den FCL Spielern der 1. Mannschaft eine Sehanalyse durch.

Auf dem Bild Roger Haupt mit MARIUS MÜLLER Torhüter FC Luzern.

Weil gutes Sehen Hauptsache ist!
Hopp Lozärn!
MAKE IT YOURS!
Mit der Oakley™ Low Key legst du ganz locker einen selbstbewussten Auftritt an den Tag. Diese nagelneue Damensonnenbrille ist nach ihren dezent-raffinierten Details benannt. Dieses klassische, eckige Oversize-Modell ist absolut angesagt und verpasst wirklich jedem Look das i-Tüpfelchen. Und die Brille ist dabei so leicht, dass du glatt vergisst, dass du sie trägst.

Prizm ™ Polarisiert bietet den maximierten Kontrast und die verbesserte Sichtbarkeit von Prizm ™ mit den Vorteilen der Blendungsfilterung von Oakley HDPolarized.

Weil gutes Sehen Hauptsache ist!
…Doch für jede Situation gibt es die optimale Lösung. Sei es bei längerer Bildschirmarbeit die geliebte Gleitsichtbrille mit einer Computerbrille zu ergänzen, oder beim Sonnenschein die Augen gegen Blendung mit einer zusätzlichen Sonnenbrille zu schützen. Viele Situationen ergeben sich, in denen Zweit oder Drittbrillen nützlich wären.

Leisten auch Sie sich ein Stück zusätzliche Lebensqualität.

Beim Kauf einer kompletten Brille (Fassung und Gläser) schenken wir Ihnen für jede weitere Brille 1 Glas*.
(*50% auf das günstigere Glaspaar, nicht mit anderen Aktionen kumulierbar)
Ob Squash, Tennis, Basketball, Fussball, Handball, Badminton oder Lacrosse, alle Ballsportarten bringen ein erhöhtes Risiko für Augenverletzungen mit sich. Zertifizierte Schutzbrillen, welche auch für den Schulsport tauglich sind, erhalten Sie ab sofort bei Haupt Optik.

Schützen Sie Ihre Augen jetzt vor Verletzungen.

Weil gutes Sehen Hauptsache ist!

Was ist eine optometrische Vorsorgeuntersuchung?
Das Ziel einer optometrischen Vorsorgeuntersuchung ist es, Veränderungen rundum das Auge festzustellen und dementsprechend zu handeln. Wir Optometristen untersuchen Ihre Augen ohne pupillenerweiternde Medikamente und stellen Auffälligkeiten im Bereich des vorderen sowie hinteren Augenabschnittes fest. Da wir ohne Diagnostika arbeiten, können Sie nach der Untersuchung ohne Probleme Autofahren und allen anderen üblichen Tätigkeiten nachgehen. Am Ende der Untersuchung werden alle Ergebnisse mit Ihnen besprochen. Bei Notwendigkeit werden Sie durch die Optometristin an Ihren/einen Augenarzt überwiesen.